Nähwerkstatt – Lichtstube

Hinweis Corona:

Da die zulässige Personenanzahl im Familienzentrum beschränkt ist, pausiert die Lichtstube auch weiterhin.

Die Nähwerkstatt bzw. Lichtstube des Elternforum Marbach für Erwachsene findet derzeit am ersten Mittwoch im Monat (außer in den Ferien) im Familienzentrum statt.

Sie fungiert als Begegnungsstätte für Menschen, die sich für gemeinsames Handarbeiten interessieren. Jeder Teilnehmer bringt sein Projekt, an dem er gerade arbeitet, mit. Beim geselligen Beisammensein entstehen vielerlei Näh- und Handarbeiten. Bei Problemen wird gegenseitig Hilfe zur Selbsthilfe geleistet. Es wird sich ausgetauscht und inspiriert. Alte Handarbeitstechniken und -Kniffe werden wiederbelebt und weitergegeben. Selbstgemachtes entsteht. Altes wird nachhaltig repariert, geflickt oder mit Nadel und Faden zu etwas Neuem umgestaltet.

Es sind, dank der Förderung durch die Deutsche Postcode Lotterie sowie einer Spende und einer Sachspende, 5 Nähmaschinen vor Ort zum Einsatz bereit. Wer möchte, kann gerne die eigene Nähmaschine mitbringen.

Jeder bringt sein eigenes Projekt mit und bei geselligem Beisammensein im Austausch und mit gegenseitiger Hilfe neues Schaffen, Altes
reparieren , aus Altem Neues machen, Nähen, Stricken, Häkeln, Quilten, Sticken, Basteln: Bringt das Material mit, und schon kann es losgehen, das gesellige Handarbeiten in der Lichtstube der Nähwerkstatt!

Wer Lust hat diese Abende mit Spaß und Freude am  gemeinsamen Selbermachen zu füllen, ist eingeladen die Lichtstube beim nächsten Termin zu besuchen:

Nächste Termine:

Die Nähwerkstatt / Lichtstube pausiert derzeit. Wir arbeiten an einer neuen Struktur. Neue Termine werden hier veröffentlich, sobald sie bekannt sind.